Vorwort Management Consulting
Keine Beratung sondern operative Verantwortung

Seit 1992 übernehmen wir operative Verantwortung auf Zeit. Dies indem wir vorübergehend die Verantwortung für Unternehmen, Organisationseinheiten oder Projekte tragen. Oft stehen dabei Aufgaben im Kontext zu Krisenmanagement im Vordergrund. Seit über 25 Jahren führen und begleiten wir erfolgreich solche Herausforderungen und sind deshalb in der Lage, angehende Geschäftsführer, Verwaltungsräte oder andere Manager zu unterstützen damit diese den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen gewachsen sind (Training). Geschäftsführern oder anderen "Leadern" stehen wir als kompetente "Sparringpartner" zur Verfügung und geben dabei sowohl unsere eigenen Erfahrungen weiter, nutzen aber auch Erfahrungen unserer Netzwerkpartner.

Dank unserem Netzwerk, unseren Kompetenzen im Bereich der Kaltakquise bis hin zur Realisierung von Marketing-Themen sind wir in der Lage unseren Kunden "Sales Management" auf einer für die Kunden passenden Ebene anzubieten. Dabei übernehmen wir von Vertriebsaktivitäten bis hin zu umfassenden Marketingaufgaben auf Wunsch auch die Gesamtverantwortung.

Im Rahmen unserer langjährigen Management-Aktivitäten haben wir grosse Erfahrungen bei Finanz- resp., Finanzierungsthemen machen dürfen. Wir verstehen es auch wertschöpfungsprozessnahe Personen, welche nicht unbedingt einen nahen Bezug zu Finanzkennzahlen haben, auf die Ebene resp. das Niveau des kompetenten Buchhaltungs-Partners zu bringen. Unsere praxisnahen Schulungen und Begleitungen bringen den Teilnehmern in kurzer Zeit einen nahen Bezug zu deren relevanten Finanzkennzahlen.

Sales Management
Mehr als Verkaufen

MC Group kann Ihnen bei Bedarf massgebliche Unterstützung in der Akquise, dem Verkauf bis hin zur Kundenbetreuung bieten. Unsere Organisationseinheit Marketing & Verkauf unterhält ein qualifiziertes Netzwerk potenter Kontakte, welche wir unseren Kunden selektiv zur Verfügung stellen resp. helfen diese Potentiale zu öffnen. Wir verstehen uns sowohl als Türöffner, vor allem aber als Kundenbegleiter über alle Sales-Phasen.

Outsourcing in diesem Themenkreis kann sich für ihre Unternehmung durchaus lohnen.

Unternehmensentwicklung
Unternehmensentwicklung basiert auf Unternehmenskultur

MC Group hat schon immer aktive Unternehmensentwicklung gefördert/betrieben. Oft wurden dabei in Form von Workshops, Coaching von Führungskräften/Besitzern neue Geschäftsideen lanciert und Geschäftsmodelle entwickelt oder aber durch persönlich Führung (Vorleben) die Basis für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung geschaffen. Auch durch Kooperationen mit Partnerfirmen und Personen können wir innerhalb unserem Netzwerk viele Kompetenzen in die verschiedenen unternehmenskulturrelevanten Themen- und spezifischen Trainings (Workshop/Schulung) einbringen.

Unsere Erfahrung bei der operativen Führung zeigt, dass mit der Schaffung einer hervorragenden Unternehmenskultur ein enormes Optimierungspotential erreicht wird und gleichzeitig die Motivation resp. Wohlgefühl aller Beteiligten massiv gesteigert wird.

 

  1. Highlights

  • Persönlichkeitsbildung
  • Management Training
  • Definition von Vision und Mission
  • Strategie Entwicklung
  • Marketing und Verkauf

 

Methoden

Compass Schools, Alain Atkisson

Die 6 Kompetenzfelder, André Moritz

MC Group Einstiegs-/Praktiker-Methode 4V

 

Angebote

Sparringpartner: für konkrete, operative Aufgaben
Wissenstranfer zwischen MC Group, unseren Partnern, unserem Netzwerk und dem entsprechenden Unternehmen resp. Organisationseinheit. Dabei stehen unsererseits jeweils die obersten Führungsverantwortlichen (Besitzer/Geschäftsleiter) für das Training zur Verfügung.
 
MC Group 4 V Methode
In Workshops vermitteln wir Wissen, verbunden mit Erfahrung, und konzentrieren uns dabei auf konkrete, umsetzbare Themen. Die vielfältigen Soft Skills werden auf die wesentlichsten Skills beschränkt um unmittelbaren Erfolg und damit Motivation für eine nachhaltige Anwendung zu erreichen.
 
Workshop / Schulung
Dank unseren kompetenten Netzwerk- und Kooperationspartnern können wir Ihnen hervorragende Schulungen und Workshops bei folgenden Themenbereichen anbieten; Zeit und Energiemanagement, Auftrittskompetenz und Wirkung, 360Grad View, Kommunikation und Rhetorik, Motivation und Veränderung, Menschenlehre und Psychologie, Konflikt- und Krisenmanagement, Mobbing und Burnout, Persönlicher Radar & Red Flag, Manipulation und Abwehr, Strategie und Taktik.
 
Finanzberatung
Keine Theorie sondern praxisnahe, verständliche Finanzsprache

Wir besitzen hohe Kompetenzen in der Übermittlung (Information/Kommunikation) von finanzrelevanten Themen an prozessnahen Personen, welche üblicherweise nur wenig Bezug zu Finanzkennzahlen haben. Wir verstehen es den Zielpersonen verständlich aufzuzeigen, was hinter den Kennzahlen steht und können dies bis auf die unterste Ebene nachvollziehbar aufzeigen und darstellen. In vielen Workshops haben wir dies bewiesen und dazu viel Lob und Anerkennung erhalten.

Eine weitere hohe Kompetenz besitzen wir in der Analyse von Finanzkennzahlen. Mittels einfacher und kostengünstiger Software-Module (Access, Excel) verstehen wir es Organisationen, Organisationseinheiten und Personen relevante Daten Transparent, Nachvollziehbar, Qualitätsgesichert und Effizient aufzubereiten und darzustellen.

 

  1. Highlights

  • Vom Fach-Praktiker zum Betriebswirt
  • Kennzahlen und deren Interpretation
  • Reporting & BI (Business Intelligence)

 

Angebote

Buha bis Cash-Management

Wir stehen, nicht nur als Berater, für Finanzthemen zur Verfügung, suchen Optimierungspotentiale, Investoren, Darlehensgeber, bauen Kennzahlen-/Reporting-Systeme auf und führen die mittleren und unteren Kader praxisgerecht an die betriebswirtschaftlichen Themen heran.

Finanzberatung

Wir helfen Ihnen beim Aufbau Ihres Finanz- und Rechnungswesen. Organisatorisch wie auch operativ, von der einfachen Finanzbuchhaltung bis zur komplexesten Kostenrechnung. Ebenfalls sind wir erfahren in der Konsolidierung.

Workshop Reporting und Kennzahlen
Normalerweise basiert unser Workshop auf dem Beispiel eines Budgetprozess eines fertigenden Industriebetrieb im KMU Sektor in der CH. Dies weil zu Beginn dieses Prozesses sinnvollerweise eine grosse Auslegeordnung über die Organisation des Kunden gemacht wird. Das heisst Kostenstellen, Kostenträger, Fertigungsstellen, Operationen und Operationsarten, sowie alle Kunden- und Marktsegemente werden auseinanderdividiert. Danach wird mittels Absatzprognosen pro Markt- und allenfalls Kundensegment ermittelt, welche Ressourcen notwendig sind um diese Absätze sicher zu stellen. Über konkrete Umsatzziele wird erst in der zweiten Hälfte des Prozesses gesprochen. Wir können im grossen Workshop bis zu einen Liquiditätsplan auf die nächsten fünf Jahre mit Wochengenauigkeit steuern. Nach der Budgetierung gehört auch ein Reporting, mit Abweichungsanalyse und Verbesserungsvorschlägen zur Abrundung eines fortschrittlichen Finanz- und Rechnungswesen. Die zur Budgetierung gemachte Auslegeordnung hilft dann dabei, die Parameter für das Reporting kongruent zu halten und entsprechend umzusetzen.

 

Management auf Zeit
Profesionelle Leader bei Herausforderungen und Management-/Ressourcen-Engpässen.

Die Marktsituation im Jahre 1992 hat viele KMU in einen finanziellen Überlebenskampf geführt. Auch deren Finanzpartner (Banken) wurden davon getroffen und mussten zusehen wie viele Kunden in einen Konkurs oder in ein Nachlassverfahren gelangten. Wir waren zu dieser Zeit in einer solchen KMU als Sanierer engagiert und konnte wesentliche Teile dieser Unternehmung dank engagiertem Agieren/Wirken retten resp. aus dem Nachlassverfahren führen. Wir durften über 10 Jahre erfolgreich im Krisenmanagement tätig sein. Diese "harten" Erfahrungen sowie weitere operative Managementtätigkeiten auf allen relevanten Führungsstufen haben uns viel Erfahrung im Management-Consulting, insbesondere im Krisenmanagement, gebracht.

Obwohl hauptsächlich beim Thema "Management auf Zeit" die Unternehmensführung im Zentrum steht können diese Erfahrungen und Methoden ebenso sinnvoll in Projekten resp. im Projektmanagement genutzt werden. Damit ist offensichtlich, dass eine Kombination von Management- und Businessconsulting unerlässlich ist. Wir fördern in unserer eigenen Geschäftsentwicklung insbesondere auch die zweckmässige Kombination von Business- und IT-Consulting.

 

  1. Highlights

  • Führung von Unternehmen und Organisationseinheiten
  • Begleitung von Führungskräften bei strategischen und operativen Aktivitäten
  • Mentoring von Inhaber, Verwaltungsrat und Geschäftsführer
  • Krisenmanagement in wirtschaftlich schwierigen Phasen